Qigong
Cornelia Grob — Entspannung in Haltung und Bewegung


Literaturtipps
»Qigong für Dummies« – ein gar nicht dummes Buch von Cornelius Hennings, das sehr gut geeignet ist, einführende und doch fundierte Informationen zu geben.
Für Interessierte, die tiefer einsteigen möchten, eignet sich z.B. das Werk von Gerhard Wenzel:
»Qigong – Quelle der Lebenskraft«.
Anhand des Themas Spiraldynamik kann man sehr schön die Verbindung »westlicher« Bewegungsforschung und »östlicher« Übemethoden entdecken. Dazu eignet sich für Einsteiger in die Thematik z.B. »Spiraldynamik – schmerzfrei und beweglich« von Dr. med. Christian Larsen und Bea Miescher.

Gerne bringe ich auf Anfrage zum Kurs auch Bücher zum Anschauen mit.